Auf Einladung des Freundeskreises Braunschweig in der Gesellschaft Deutscher Rosenfreunde hält der Kräuterexperte Burkhard Bohne am 04.03.2018 einen Vortrag mit dem Thema „Rosen und Kräuter in unseren Gärten“.

Burkhard Bohne ist Fachmann für Kräuter-, Arznei- und Gartenpflanzen. Er ist Technischer Leiter des Arzneipflanzengartens der TU Braunschweig und Leiter des Klostergartens Riddagshausen. Außerdem hat er mehrere Pflanzenbestimmungs- und Gartenbücher geschrieben und arbeitet als Dozent für Gartenthemen.

Nach einem kurzen Ausflug in die Geschichte der Kräuter werden die wichtigsten Kräuter vorgestellt und über den Anbau und die Verwendungsmöglichkeiten angesprochen.

Eingeladen sind alle an diesem Thema interessierte Garten- und Rosenfreunde. Der Vortrag findet im Einvernehmen mit der Fachberatung des Landesverbandes Braunschweig der Gartenfreunde e.V. um 14:00 Uhr in deren Räumen statt. Die Anschrift lautet: Rühmer Weg 50, 38112 Braunschweig.
Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle des Landesverbandes unter der Telefonnummer 0531-373321 oder per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen. Ebenfalls kann sich bei Jürgen Jäckel unter der Nummer 0172-5405563 oder per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! angemeldet werden.

Der Eintritt ist kostenlos; gebeten wird um Spenden für die Arbeit des Rosenfreundeskreises.